Energetische WirbelsäulenAufrichtung

Die Wirbelsäule ist energetisch gesehen Träger und Speicher unserer Emotionen,

Erfahrungen, Gedanken und sogar vorgeburtlichen Muster. Diese werden nicht nur in der

Wirbelsäule selbst, sondern auch in der umliegenden Muskulatur gespeichert. Bei vielen Menschen 

entsteht ein energetisches Ungleichgewicht durch negative Erfahrungen , die wir im

Laufe unseres Lebens machen . Da die gesamte Körpersymmetrie durch diese Energien

beeinflusst wird, kann es auch auf körperlicher Ebene sichtbar werden.

 

Durch die energetische Aufrichtung wird dieses Ungleichgewicht reguliert und gespeicherte 

Erfahrungen und Emotionen können dadurch losgelassen werden.